Grünkernbratlinge von Andrea

  • 250 g Grünkernschrot
  • 1 Gemüsesuppenwürfel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • 1/2 Bund gehackte Petersilie
  • 1 große Stange Lauch
  • 1 große Möhre
  • Kräutersalz
  • Öl zum braten

Das Grünkernschrot in 1/2 l Wasser einrühren und mit dem Suppenwürfel aufkochen lassen. Die Kräuter zugeben. Das Schrot bei geringer Temperatur ausquellen lassen, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Den Lauch putzen und waschen, in feine Streifen schneiden. Die Möhre waschen, schälen und feinwürfeln. In Öl andünsten, mit Kräutersalz würzen und zum Grünkernschrot geben. Abschmecken, 6 Bratlinge formen und in Öl ca. 10 Minuten braten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Kommentare können nur bei Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen abgegeben werden.